Image

Zwei Spieler des VfB in Elf der Woche der Kreisoberliga

In dieser Woche wurden zwei Spieler der 2. Männermannschaft beim Fußballportal www.fupa.net in die "Elf der Woche" der Kreisoberliga Mansfeld - Südharz gewählt. Felix Otto Schröter und Florian "Fuhre" Fuhrmann haben die Fans des VfB überzeugt. Die Anhänger des VfB würdigten damit ihre Leistung beim 4 : 2 Sieg gegen die SG Wippertal. Wir beglückwünschen beide Spieler zu dieser Wahl und bedanken uns bei allen Fans des VfB für die rege Teilnahme bei dieser Abstimmung!

Daten vom Spiel VfB II gegen SG Wippertal

4 2 Wippra

VfB 1906 Sangerhausen II

Schrödter - T. Hetke, Schröter, Buchhorn, Fuhrmann ( 85. Kögel ), Eisler ( 87. T. Walther ), Gerhardt ( 88. Grübner ), Herbach, V. Yadlos ( 80. Seidler ), Gümül ( 60. Knauer ), Roßner

SG Wippertal

Haberzeth - Büchel ( 62. Pecher ), Beutler, Stieber, D. Trautmann, Gau, Collin, Hubert, Franke, Reich, Pietz

Zuschauer: 57

Schiedsrichter: Jürgen Müller ( Wimmelburg ) - Alexander Halupka ( Oberröblingen ), Meinhard Liebau ( Sittendorf )

Gelbe Karten: T. Hetke ( VfB II )

Torfolge: 1 : 0 ( 8. Herbach ), 2 : 0 ( 25. Fuhrmann ), 2 : 1 ( 70. Beutler ), 2 : 2 ( 81. Gau ), 3 : 2 ( 82. Schröter - Strafstoß ), 4 : 2 ( 85. Knauer )

Mit diesem erneuten Sieg festigte die 2. Mannschaft ihren vorderen Platz in der Kreisoberliga. Bei den Gästen wirkte das erste Mal bei einem Spiel in Sangerhausen die Legende des VfB, Daniel Trautmann, als Spieler und gleichzeitig Co - Trainer mit. "Traute" hat ja immer gesagt, dass er seine Karriere als Spieler in seinem Heimatort ausklingen lassen will. Das nächste Spiel bestreitet die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh in der Kreisoberliga am Samstag, den 02.03.2024 um 12.00 Uhr ( Achtung neue Anstoßzeit beachten! ) im Friesenstadion gegen die BuSG Aufbau Eisleben. Anschliessend spielt um 15.00 Uhr die 1. Mannschaft um 15.00 Uhr in der Verbandsliga gegen den SV Fortuna Magdeburg. Also wir sehen uns am 02.03.2024 im Friesenstadion! Auf geht`s VfB!

Daten vom Spiel VfB II gegen Oberheldrungen

VfB 1906 Sangerhausen II

Schrödter - T. Hetke, F. Schröter, Gerhardt ( 60. T. Wather ), Eisler ( 60. Nguyen ), J. Schneider ( 46. Seidler ), V. Yadlos ( 60. Franke ), Knauer ( 70. Grübner ), Kamprath, Gümül, Roßner

SpG Oberheldrungen I

O. Gottschlich ( 46. Wagner ) - Voigt, Koch ( 46. Plötz ), Hesse, Bauer ( 46. Schreiber ), Plischka, Held, Grünewald, Hufnagl, Hankel ( 70. Kellner ), M. Gottschlich

Zuschauer: 44

Schiedsrichter: hendrik Schmidt ( Rottleberode )

Torfolge: 1 : 0 ( 22. Gümül ), 2 : 0 ( 33. Eisler ), 3 : 0 ( 35. Gümül ), 3 : 1 ( 36. Held ), 4 : 1 ( 39. Eisler ), 5 : 1 ( 47. T. Hetke ), 6 : 1 ( 50. Eigentor ), 7 : 1 ( 56. Eisler ), 7 : 2 ( 63. Hesse ), 7 : 3 ( 87. Kellner )

Mit einem klaren Sieg endete heute das letzte Testspiel für unsere 2. Mannschaft. Das nächste Punktspiel bestreitet die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh am Samstag, den 24.02.2024 um 14.00 Uhr im Friesenstadion gegen die SG Wippertal.

Anstoßzeit im Punktspiel VfB II gegen Aufbau Eisleben geändert

Die Anstoßzeit im Punktspiel VfB II gegen die BuSG Aufbau Eisleben ist geändert worden. Beginn im Friesenstadion ist jetzt Samstag, den 02.03.2024 um 12.00 Uhr. Hintergrund ist die Verlegung des Punktspieles VfB I gegen den SV Fortuna Magdeburg auf Samstag, den 02.03.2024 um 15.00 Uhr im Friesenstadion. Bitte beachten und weiter sagen!

Daten vom Spiel VfB II gegen Oberröblingen

VfB 1906 Sangerhausen II

Bemmann - Buchhorn, Fuhrmann, Dietze ( 46. Franke ), Eisler, Nguyen ( 46. T. Walther ), Herbach, V. Yadlos, Kauer, Gümül ( 46. Grübner ), Roßner

VfB Oberröblingen

Weißenberg - Rätzke, Ernst ( 46. Engelhorn ), Michael, Teske, Cepa, Feuchte, Koch, Heise, Kirchner ( 46. Kühne ), Beek ( 46. Webecke )+

Zuschauer: 29

Schiedsrichter: Marcel Wolf ( Siersleben )

Torfolge: 1 : 0 ( 7. Roßner ), 2 : 0 ( 15. Dietze ), 2 : 1 ( 61. Heise )

Der 2. Mannschaft des VfB gelang am Donnerstagabend ein Achtungserfolg. Das nächste Testspiel bestreitet die 2. Mannschaft am Samstag, den 17.02.2024 um 15.30 Uhr im Friesenstadion gegen die SpG Oberheldrungen.

Daten vom Spiel VfB II gegen Augsdorf/Helmsdorf/Volkstedt

VfB 1906 Sangerhausen II

Schrödter - T. Hetke, Schröter, Buchhorn, Gerhardt ( 75. Kögel ), Dietze, Eisler ( 75. Fuhrmann ), Herbach, V. Yadlos ( 77. T. Walther ), Gümül ( 63. Knauer ), Roßner ( 70. Seidler )

SG Augsdorf / Helmsdorf / Volkstedt

Stippkugel - Ehret, Mann, Wuhnow, Gauk, Gille, Schönburg, Emmerich, Roschinsky ( 22. Hartmann ), Graf ( 72. Müller ), Winkelhaus

Zuschauer : 20

Schiedsrichter: Tobias Kuhnert ( Brücken - hackpfüffel ) - Andi Stephan ( Osterhausen ), Rainer Buhrow ( Pölsfeld )

Gelbe Karten: Gümül ( VfB II )

Torfolge: 1 : 0 ( 30. Eisler ), 2 : 0 ( 54. Herbach ), 3 : 0 ( 58. Eisler )

Mit diesem Sieg sprang die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh vorrübergehend an die Tabellenspitze der Kreisoberliga. Die direkten Konkurrenten des VfB haben aber weniger Spiele als der VfB. Das nächste Spiel ist wieder ein Testspiel. Am Donnerstag, den 08.02.2023 um 18.30 Uhr empfängt unsere 2. Mannschaft im Sportpark Friesenstadion zum Derby den VfB Oberröblingen.

Daten vom Spiel VfB II gegen Bielen und Termine weiterer Testspiele der 2. Mannschaft

VfB 1906 Sangerhausen II

Schrödter - T. Hetke, Schröter, Buchhorn ( 46. Heinze ), Dietze, Eisler, Herbach, V. Yadlos, Gümül, Roßner, Grübner

SpG Bielen

Niedergesäß - Yola Gbe, Steinecke, Dommrich, Barthel, Lange, Nennewittz, Siebenhüner, Böse ( 46. Ambonin ), Leibiger, Meissner

Schiedsrichter: Andi Stephan

Torfolge: 1 : 0 ( 7. Eisler ), 1 : 1 ( 31. Lange ), 1 : 2 ( 38. Böse )

Das nächste Spiel bestreitet die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh am Samstag, den 03.02.2024 um 14.00 Uhr im Friesenstadion gegen die SG Augsdorf / Helmsdorf / Volkstedt ( Nachholespiel der Kreisoberliga ). Danach folgen zwei weitere Testspiele:

Donnerstag, den 08.02.2024, 18.30 Uhr: VfB II - VfB Oberröblingen,

Samstag, den 17.02.2024, 15.30 Uhr: VfB II - SPG Oberheldrungen I.

2. Mannschaft am 27.01.2024 ab 14.30 Uhr mit Testspiel im Friesenstadion

Am Samstag, den 27.01.2024 ab 14.30 Uhr bestreitet die 2. Mannschaft des VfB ein Testspiel im Friesenstadion. Dann empfängt die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh die SpG Bielen. Bitte unbedingt weiter sagen!

Die Macht der Berg- und Rosenstadt