Auch in dieser Woche schaffte es ein Spieler der 2. Männermannschaft des VfB beim Fußballportal www.fupa.net in die "Elf der Woche" der Kreisoberliga. Die Anhänger des VfB wählten Micha Haselbacher in diese Elf. Sie würdigten damit die Leistungen von "Hoppel"nicht nur aus dem Spiel in Osterhausen. Wir beglückwünschen "Hoppel" zu dieser Wahl und bedanken uns bei allen Fans des VfB für die rege Teilnahme!

SpVgg Osterhausen

Röder - Glaser, John, Häckl, Ehring, Dietrich, Rische, Ramadani, Schneider, Prömper, Wohlfahrt

VfB 1906 Sangerhausen II

Schrödter - haselbacher, T. Hetke, J. Stöhr ( 69. Nguyen ), Buchhorn ( 80. Grübner ), gerhardt, Heinze ( 69. T. Walther ), Eisler, Kögel, Gümül, Knauer ( 69. Furmann )

Zuschauer: 45

Schiedsrichter: Jürgen Müller ( Wimmelburg ) - Marcel Planer ( Röblingen ), Diana Block ( Röblingen )

Gelbe Karten: Ramadani ( Osterhausen ) - Eisler ( VfB II )

Torfolge: 0 : 1 ( 6. Kögel ), 0 : 2 ( 67. Heinze ), 0 : 3 ( 70. Eigentor )

Trotz dieses Auswärtssieges kann die 2. Mannschaft den ersten Platz in der Kreisoberliga nicht mehr belegen. Oberröblingen gewann gegen Allstedt und ist damit nicht mehr vom ersten Platz zu verdängen. herzlichen Glückwunsch nach Oberröblingen zum Aufstieg in die Landesklasse. Am 10.06.2023 um 15.00 Uhr spielt die 2. Mannschaft noch einmal auswärts beim FSV Grün-Weiß Wimmelburg.

In dieser Woche schafften es beim Fußballportal www.fupa.net zwei Spieler der 2. Mannschaft des VfB in die "Elf der Woche" der Kreisoberliga. Pascal Gebhardt und Maximilian Walther wählten die Anhänger des VfB in diese Elf. Es wurde damit ihre Leistung beim Auswärtssieg in Augsdorf gewürdigt. Wir beglückwünschen beide Spieler zu dieser Wahl und bedanken uns bei allen Fans des VfB für die rege Teilnahme.

BSC Blau-Weiß Ahlsdorf

Thunert - Frey, lamprecht, Puppe ( 77. Griesch ), Kämmer, Montag, Binder, Rückriem, Büttner, Hempel, Thimm ( 77. Ehrenpfordt )

VfB 1906 Sangerhausen II

M. Walther - Haselbacher, Kaufmann ( 46. T. Walther ), Herbach ( 46. Grübner ), Schröter ( 46. Seidler ), Buchhorn, Gebhardt , Heinze ( 46. Nguyen ), Kögel, G. Schneider, J. Hetke ( 46. Gümül )

Zuschauer: 66

Schiedsrichter: Paul Leitenberger ( Hettstedt ) - Rainer Burow ( Pölsfeld ), Levin Mirko Suski ( Quenstedt )

Torfolge: 0 : 1 ( 9. Gerhardt ), 1 : 1 ( 20. Rückriem ), 1 : 2 ( 21. Schröter - Strafstoß ), 1 : 3 ( 29. Buchhorn ), 1 : 4 ( 31. Kögel ), 1 : 5 ( 41. Heinze ), 1 : 6 ( 43. Gerhardt ), 1 : 7 ( 90. M. Walther - Starfstoß )

Wieder gelang der 2. Mannschaft ein klarer Auswärtssieg. Das nächste Spiel bestreitet die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh am Samstag, den 03.06.2023 um 15.00 Uhr in Osterhausen.

SG Volkstedt / Klostermansfeld

Dietrich - Przybilla, Weiß, Stelmach, Hopfe ( 76. Graf ), Wölfer, Twardy, Gille, Stemik ( 46. Heymer ), Fritzsche, Eube ( 46. Kramer )

VfB 1906 Sangerhausen II

M. Walther - Haselbacher, Kaufmann ( 61. Nguyen ), Herbach, G. Schneider, Buchhorn, Gerhardt ( 61. Gümül ), Eisler ( 61. Grübner ), Kögel ( 66. F. Schrödter ), J. Hetke ( 61. Seidler ), Scholz

Zuschauer: 90

Schiedsrichter: Hendrik Schmidt ( Rottleberode ) - Alexander Hornung ( Mansfeld ), Levin Mirko Suski ( Quenstedt )

Gelbe Karten: J. Hetke

Torfolge: 0 : 1 ( 2. Kögel ), 0 : 2 ( 11. Gerhardt ), 0 : 3 ( 28. Eisler ), 0 : 4 ( 33. Gerhardt ), 0 : 5 ( Eigentor ), 0 : 6 ( 53. Gerhardt ), 0 : 7 ( 68. G. Schneider ), 0 : 8  (77. Buchhorn ), 0 : 9 ( 81. Buchhorn )

Mit einem Kantersieg für die 2. Mannschaft des VfB endete das Nachholespiel in Volkstedt. Da Oberröblingen in letzter Minute sein Spiel gewonnen hat, ändert sich an der Situation nichts. Nun geht es am Samstag, den 20.05.2023 um 15.00 Uhr auswärts gegen den BSC Blau-Weiß Ahlsdorf.

VfB 1906 Sangerhausen II

Schrödter - Haselbacher, Kaufmann ( 46. Gümül ), T. Hetke, Herbach ( 81. Knauer ), Schröter, Buchhorn, Gerhardt, Eisler ( 73. Nguyen ), Kögel ( 81. T. Walther ), G. Schneider ( 64. Heinze )

SV Allstedt

Stockmar - Wenkel ( 83. L. Kamprath ), Weber, M. Kamprath ( 78. Knorr ), Böhme, Petermann ( 69. Hohnstädter ), M. Glieber ( 69. Herbst ),  M. Aurich, E. Glieber, Rein, Heineck ( 83. Mehlbrecht )

Zuschauer: 90

Schiedsrichter: Marcel Wolf ( Siersleben ) - Mario Hoser ( Emseloh ), Hendrik Schmidt ( Rottleberode )

Gelbe karten: M. Aurich ( Allstedt )

Torfolge: 1 : 0 ( 20. Kögel ), 2 : 0 ( 72. Eisler ), 3 : 0 ( 77. T. Hetke ), 3 : 1 ( 87. E. Glieber )

Mit diesen Sieg im Spitzenspiel hat sich die 2. Mannschaft die Chancen auf den Kreismeistertitel erhalten. Die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh muss aber weiter auf Ausrutscher von Oberröblingen hoffen. Als nächstes bestreitet die 2. Mannschaft am Mittwoch, den 17.05.2023 um 18.30 Uhr das Nachholespiel bei der SG Volkstedt / Klostermansfeld in Volkstedt.

Gleich drei Spieler der 2. Mannschaft des VfB wurden in dieser Woche beim Fußballportal www.fupa.net in die "Elf der Woche" der Kreisoberliga Mansfled - Südharz gewählt. Jacob Schneider, Marvin Kögel und Brian Heinze schafften in dieser Woche den Sprung in diese Elf. Die Fans des VfB würdigten damit die Leistung der gesamten Mannschaft beim 9 : 2 Sieg gegen Bornstedt. Wir gratulieren allen drei Spielern zu dieser Wahl und bedanken uns bei allen Fans für die rege Teilnahme.

VfB 1906 Sangerhausen II

Schrödter - Haselbacher ( 46. Kauer ), Kaufmann ( 58. T. Walther ), Schröter, Buchhorn, Gerhardt, Heinze, Eisler, Kögel ( 58. Nguyen ), Gümül, J. Schneider ( 58. Grübner )

SV Blau-Weiß Bornstedt

Dittmar - Rejek ( 83. Keller ), Weigend, Prokein, Wege, kastmacher, Walter ( 58. Ziervogel ), D. Lemnitz-Thenee, Kuckenburg, Ch. lemnitz-Thenee

Zuschauer: 48

Schiedsrichter: Kay Schröter ( kelbra ) - Holger Bleck ( Brücken ), Rainer Burow ( Pölsfeld )

Gelbe Karten: Rejek, Kastmacher, Kuckenburg ( alle Bornstedt )

Gelb-Rote Karten: Keine

Rote Karten: Keine

Torfolge: 1 : 0 ( 1. Heinze ), 2 : 0 ( 10. Gerhardt ), 3 : 0 ( 11. Heinze ), 3 : 1 ( 18. Walter ), 4 : 1 ( 18. Kögel ), 5 : 1 ( 30. J. Schneider ), 6 : 1 ( 31. Kögel ), 6 : 2 ( 70. Rejek ), 7 : 2 ( 77. Heinze ), 8 : 2 ( 82. Schröter - Elfmeter ), 9 : 2 ( 83. Eisler )

Mit diesem Kantersieg hat die 2. Mannschaft ihren zweiten Platz in der Kreisoberliga Mansfeld - Südharz gefestigt. Am nächsten Wochenende hat die Mannschaft von Trainer Meik Rockstroh spielfrei. Das nächste Spiel bestreitet die 2. Mannschaft am Freitag, den 12.05.2023 um 18.30 Uhr im Friesenstadion gegen den Tabellendritten SV Allstedt ( Achtung bitte neuen Spieltermin beachten! ).

VfB 1906 Sangerhausen I Verbandsliga

... lade FuPa Widget ...
VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

Kreisoberliga VfB II

... lade FuPa Widget ...
VfB 1906 Sangerhausen II auf FuPa

Aktuelles Spielplakat

Rehasport

Vereinsspielplan

... lade Modul ...
VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

Verein

 

Jetzt VfB Mitglied werden

vfb alle 1300x580

Gleich anmelden &  Vorteile sichern

Lotto fördert Baumaßnahmen im Friesenstadion

lotto sachsen anhalt

Besucher ab 1.02.2019

HeuteHeute493
Diese WocheDiese Woche11304
MonatMonat19389
GesamtGesamt964302
Gäste 35

1.Männer Tabelle

... lade FuPa Widget ...
VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

Die Macht der Berg- und Rosenstadt