Liveticker Verbandsliga

... lade FuPa Widget ...

VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

SV Eintracht Emseloh

Franke - Kalalib ( 90+2 Suchy ), Hoffmann, Schmidt, Shoshi, Dell, Schüt, Citaku, Polishchuk, Buchmann, Stamm

VfB 1906 Sangerhausen I

Brünoth - J. Hetke, Trautmann ( 49. L. Weise ), Mosebach, Scholz, Rauer, Kern, Hildebrandt, Willer ( 73. Hennig ), Dietze, Schäffner

Schiedsrichter: Frank Hildebrandt ( Nebra ) - Steven-Henry Burkhardt, Clemens Wagner

Zuschauer: 265 ( in Riestedt )

Gelbe Karten: Schüt ( Emseloh ) - Mosebach, J. Hetke ( beide VfB )

Gelb-Rote Karten: Keine

Rote Karten: Citaku ( Emseloh ) ( 90+3 wegen Tätlichkeit )

Torfolge: 0 1 ( 33. Schäffner ), 1 : 1 ( 46. Citaku ), 1 : 2 ( 90. Hennig )

Der VfB zog heute einmal wieder in die 2. Runde des Landespokales ein. Leider wurde der Sieg teuer erkauft. "Traute" verletzte sich kurz nach der Halbzeit schwer und wurde in das Krankenhaus gefahren. Die Untersuchungen morgen müssen abgewartet werden. Wir wünschen "Traute" auf diesem Weg gute Besserung und eine schnelle Genesung! Auf geht`s VfB!

SSV Markranstädt

Mercklein - Böhme ( 46. Hadlok ), Werner, Kunze, Schilling, Nüchtern, Loimer, Bernsdorf, Tröllsch, Griebsch, Kieß ( 46. Hahnefeld )

VfB 1906 Sangerhausen I

Brünoth - Haselbacher, Rauer, Kern, D.Schulz ( 46. T. Hetke ), Hildebrandt, Dietze, Scholz ( 46. Eisler ), J. Hetke, Willer ( 46. Schröter ), Ndiaye

Zuschauer: 35

Schiedsrichter: Fabian Bischof - Dominic Biljesko, Bodo Fritz

Gelbe Karten: Griebsch ( Markranstädt ) - Schröter ( VfB )

Gelb Rote Karten: Keine

Rote Karten: Keine

Torfolge: 1 : 0 ( 7. Bernsdorf ), 1 : 1 ( 17. J. Hetke ), 1 : 2 ( 23. Hildebrandt ), 2 : 2 ( 51. Kunze ), 2 : 3 ( 68. J. Hetke ), 3 : 3 ( 83. Griebsch - Strafstoß )

Mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft bestritt die Mannschaft von Trainer Raik Olbricht heute in Markranstädt ihr letztes Testspiel auf die neue Saison. Aus unterschiedlichen Gründen fehlte ein Teil des Teams. Bis auf "Eisbär Junior" werden sicher im Pokalspiel gegen Emseloh wieder an Bord sein. Hier noch einmal der Hinweis das Spiel SV Eintracht Emseloh gegen VfB I findet am Sonntag, den 11.08.2019 ab 14.00 Uhr auf dem Sportplatz in Riestedt statt.

SV Romonta 90 Stedten

Kuhnt - Damm ( 46. Köhler ), Meintschel, Milde, Stache, Nachtwein ( 46. Kitzing ), Trägner, Paulus, Grünhage, Böttger, Merker

VfB 1906 Sangerhausen

Bemmann - D. Schulz, Mosebach, Kern, J. Hetke, Olbricht ( 11. L.Weise ), Scholz, Hildebrandt ( 65. Buchhorn ), Hennig, Scholz, Schäffner, Willer

Zuschauer: 20 ( daunter 5 aus SGH )

Schiedsrichter: Oliver König ( Halle ) - Sven Wunderlich, Mathias Worms

Gelbe Karten: Keine

Gelb-Rote Karten: Keine

Rote Karten: Keine

Torfolge: 0 : 1 ( 34. Willer ), 1 : 1 ( 40. Stache ), 1 : 2 ( 53. Grünhage - ET ), 2 : 2 ( 55. Stache - Elfmeter ), 2 : 3 ( 79. L.Weise - und nicht wie bei www.fussball.de gemeldet Max Hennig )

Leider verletzte sich Patrick Olbricht in diesem Spiel ( siehe Sonderbericht ). Das letzte Testspiel bestreitet die Mannschaft der Trainer Raik Olbricht und Günter Steinhoff am nächsten Samstag ab 14.00 Uhr beim SSV Markranstädt.

VfB 1906 Sangerhausen I

Brünoth - J.Hetke, Mosebach, Trautmann, Hennig ( 46. Hildebrandt ), Rauer, Olbricht, Nowak ( 46. D. Schulz ), Scholz, Ndiaye, Schäffner

FSV Wacker 90 Nordhausen II

Ortleb ( 46. Meitzner ), Vopel ( 64. Brinkmann ), Kirchner, Smajlovic, Ernst ( 49. Mema ), Schwerdt, Schröter ( 64. Fink ), Pfingsten-Rerddig, Djaliwal ( 46. Hess ), + 2 Testspieler

Zuschauer: 43

Schiedsrichter: Hendrik Miekautsch ( Wimmelburg ) - Mario Hoser, Maximilian Lemaire

Gelbe Karten: J. Hetke ( VfB )

Gelb-Rote Karten: Keine

Rote Karten: Keine

Torfolge: 0 : 1 ( 54. Mosebach - ET ), 0 : 2 ( 84. Schwerdt ), 1 : 2 ( 85. Schäffner ), 2 : 2 ( 88. Ndiaye )

Der VfB glich in der Schlussphase einen 0 : 2 Rückstand zum 2 : 2 aus. Das nächste Testspiel bestreitet der VfB am Samstag, den 27.07.2019 um 14.00 Uhr auswärts beim SV Romonta Stedten.

SG Union Sandersdorf

T. Hermann ( 32. Hanf ) - Schlegel, Böhler, Fritzsch, Gängel ( Kapitän ), Opolka, M. Hermann, Jonietz, Ronneburg, Raßmann, Breitkopf

VfB 1906 Sangerhausen

Bemmann - Dietze, Mosebach, Trautmann, Hildebrandt ( 46. Hennig ), Nowak, Scholz ( 46. Fuhrmann ), Ndiaye, Willer ( 70. Eisler ), Eisler ( 46. J. Hetke ), Schäffner

Schiedsrichter: Eric Dominik Weisbach ( Halle ) - Franz Unger, Sebastian Sauer

Zuschauer: 40

Torfolge: 1 : 0 ( 13. Fritzsch ), 2 : 0 ( 14. Jonietz ), 3 : 0 ( 33. Böhler ), 4 : 0 ( 40. Jonietz ), 5 : 0 ( 55. Breitkopf ), 6 : 0 ( 78. Breitkopf ), 6 : 1 ( 90. Fuhrmann )

Das nächste Testspiel bestreitet die 1. Mannschaft des VfB am Sonntag, den 21.07.2019 um 15.00 Uhr bei dem BSV Eintracht Sondershaussen.

VfB 1906 Sangerhausen

T. Weise - Trautmann ( 87. Kern ), Mosebach, Ibold, J.Hetke, Hildebrandt ( 83. L.Weise ), Rauer, Ndiaye, Scholz, Dietze, Schäffner

VfB IMO Merseburg

Wurster - Roß, Wagber ( 76. Hotopp ), Oechsner, Kudyba, Reinhard, Dräger, Seifert, Glänzel, Schlichting, Seidemann

Zuschauer: 113

Schiedsrichter: Josefin Böhm ( Magdeburg ) - Daniel Feist, Lukas Pilz

Gelbe Karten: L. Weise ( VfB-wegen Wechselfehler! ) - Kudyba, Schlichting ( Beide Merseburg )

Gelb-Rote Karten: Keine

Rote Karten: Keine

Torfolge: 0 : 1 ( 37. Seidemann ), 1 : 1 ( 43. Dietze ), 2 : 1 ( 45. Ibold ), 2 : 2 ( 52. Kudyba ) 2 : 3 ( 63. Kudyba ), 3 : 3 ( 71. Trautmann ), 3 : 4 ( 78. Seidemann ), 3 : 5 ( 88. Seidemann-FE )

Spielverlauf:

Vor dem Spielbeginn wurden die Gäste vom Vizepräsidenten des FSA Jörg Bihlmeyer und vom Staffelleiter der Verbandsliga Stephan Gräfe als Vizemeister und Aufsteiger in die Oberliga geehrt. Ebenfalls vor dem Spiel wurde bekannt, dass das Rechtsmittel des SV Kelbra gegen die Wertung des Spieles Elster gegen Bitterfeld-Wolfen abgewiesen wurde.Dann entwickelte sich ein munteres Spiel, in dem der VfB in der 1. Halbzeit effektiver waren und die Gäste in der 2. Halbzeit. Auf Grund der Chancen hatte der VfB einen Punkt verdient gehabt, . Wir bekamen aber Seidemann und Kudyba nie in den Griff.In der 1. Halbzeit hatten die Gäste viele Chancen, schossen aber nur ein Tor ( 4. starke Eingabe Hetke rettet vor Wagner; Fernschuss IMO-Ibold rettet vor der Linie; 12. Seitfallzieher Oechsner-knapp vorbei; 13. Abseitstor Schlichting; 15. Zweikampf Ibold-Seidemann-fällt im Strafraum-kein Elfmeter; 16. Scharfschuss Wagner aus 10 Metern-Glanztat Tom; 33. starke Flanke Roß-VfB klärt; 34. Kopfballtorpedo Oechsner aus acht Metern-Glanztat Tom; 37. weiter Flankenball auf Seidemann-völlig frei 0 : 1 ). Einige Chancen hatte der VfB auch und schlug vor der Halbzeit zwei Mal zu ( 12. Solo Mika über den halben Platz-IMO klärt; 30. Doppelpass Schäffner-Rauer-IMO klärt in höchster Not; 39. Flügellauf Hildebrandt-seine Eingabe kommt nicht an; 43. Traumpass Schäffner auf Dietze-schießt überlegt in die lange Ecke; 45. Direktschuss Ibold nach Flanke ins Tor ). In der 2. Halbzeit hatte der VfB mehr Chancen, schoss aber leider nur ein Tor ( 46. J. Hetke vergibt Großchance; 57. Doppelchance Schäffner, Rauer-IMO klärt; 57. weitere Chance "Raui"; 62. Schuss Hildebrandt lenkt Wurster über die Latte; 62. Kopfball Schäffner nach Ecke-knapp vorbei; 70. "Traute" scheitert mit einem Foulelfmeter an Wurster; 71. Ausgleich Traute nach Ecke im Nachschuss; 75. Konter "Ossi" auf Dietze-Torwart klärt in höchster Not; 80. "Raui" auf Dietze-IMO kann gefährliche Flanke abwehren ). IMO hatte in der 2. Halbzeit viel weniger Chancen, schoss aber trotzdem vier Tore ( 48. Oechsner allein vor dem Tor-schiesst vorbei; 52. Kudyba schiesst den Ausgleich aus Nahdistanz; 63. Solo Kudyba von der Mittellinie-erzielt eiskalt die erneute Führung; 65. Schuss aus Nahdistanz abgewehrt-den Nachschuss hält Tom im großen Stil; 78. abgefälschter Schuss von Seidemann zum 3 : 4; 88. Foulelfmeter Seidemann zum 3 : 5 ). Leider verabschiedet sich der VfB mit zwei vermeidbaren Niederlagen in die Sommerpause. Die Mannschaft hat trotzdem das Saisonziel, Klassenerhalt, aus eigener Kraft geschafft. Dafür gebührt der Mannschaft und dem Trainerteam Respekt, sowie die Glückwünsche der VfB-Fans. Nun geht es in die Sommerpause. Trainingsauftakt ist wahrscheinlich am 04.07.2019. Der 1. Spieltag der neuen Saison ist vom 02.08.2019 bis zum 04.08.2019. Bis dahin Auf geht`s VfB!

 

SV Dessau 05

Zschieche - Wallach ( 88. Shcherbyna ), Berqiraj, Halilaj ( 68. Bauer ), Behling ( 60. Mihu ), Große, Bittner, Eschner, Kupka, Chidera, Heisig

VfB 1906 Sangerhausen

T. Weise - D. Schulz ( 79. Cersovsky ), Mosebach, Trautmann, J. Hetke, Rauer, Olbricht, Hildebrandt ( 58. Scholz ), Dietze, Schäffner, Ibold

Zuschauer: 501 ( ! )

Schiedsrichter: Martin Beutel ( Halle ) - Thomas Thrun, Adrian Krenz

Gelbe Karten: Heisig ( Dessau ) - D. Schulz, Olbricht, Trautmann ( alle VfB )

Gelb-Rote Karten: Keine

Rote Karten: Keine

Torfolge: 1 : 0 ( 4. Bittner ), 1 : 1 ( 43. Schäffner ), 2 : 1 ( 62. Kupka ), 3 : 1 ( 78. Eschner )

Einschätzung: Vor der, für Verbandsligaverhältnisse, überragenden Zuschauerkulisse, von 501 Zuschauern verlor der VfB sein letztes Auswärtsspiel der Saison. Am Ende reichte es doch für den Klassenerhalt. Durch die Heimniederlage von Bitterfeld-Wolfen ( Amsdorf hat hoffentlich nur spielberechtigte Spieler eingesetzt ) kann der VfB, auch bei vier Absteigern, nicht mehr absteigen. Der VfB hat den Klassenerhalt in der zweiten Halbserie gesichert. Nach 13 Punkten in der ersten Halbserie holte der VfB in der zweiten Halbserie bisher 18 Punkte. Nun gilt es noch einmal am nächsten Samstag gegen den Vizemeister und Aufsteiger IMO Merseburg eine ordentliche Leistung zu zeigen und zu punkten. Also wir sehen uns am nächsten Samstag im Friesenstadion.

VfB 1906 Sangerhausen

Bemmann - D: Schulz, Trautmann, Mosebach, J. Hetke ( 86. Scholz ), Olbricht ( 86. Hennig ), Rauer, Hildebrandt, Dietze, Ndiaye ( 71. Cersovsky ), Schäffner

FSV Barleben

Stränsch - Potyka, Brix, Göres, Zimmer, Romahn, Wolff, P. Schipke, Spitzer, Kalkutschke, Grabinski

Zuschauer: 109

Schiedsrichter: Patrick Menz ( Könnern ) - Marco Uhlmann ( Welsleben ), Daniel Papenhagen ( Magdeburg )

Gelbe Karten: Mosebach, D. Schulz, Olbricht, J. Hetke ( alle VfB ) - Kalkutschke ( Barleben )

Gelb-Rote Karten: Keine

Rote Karte: Keine

Torfolge: 1 : 0 ( 12. Schäffner ), 2 : 0 ( 21. Ndiaye ), 3 : 0 ( 33. Schäffner ), 4 : 0 ( 38. Dietze ), 4 : 1 ( 86. Kalkutschke )

Spielbericht:

Mit einer kämpferischen und spielerischen ( ! ) überragenden Leistung besiegte der VfB am Freitagabend mit dem FSV Barleben völlig verdient eine Spitzenmannschaft der Verbandsliga. Dabei überraschte Trainer Raik Olbricht die Gäste mit zwei taktischen Änderungen. Er ließ die Mannschaft mit zwei Spitzen spielen und presste schon weit in der gegnerischen Hälfte. Was dann folgte war die mit Abstand beste Halbzeit der gesamten Saison. Es gab Chancen in Hülle und Fülle für den VfB, von denen die Gastgeber vier eiskalt nutzten ( 4. Fallrückzieher "Ossi" auf Hildebrandt-Querpass auf Schäffner-übers Tor; 8. Schäffner auf "Ossi"-Abseitstor; 12. Heber des überragenden Dietze auf Schäffner-allein vorm Tor-1 : 0; 21. Pressschlag im Mittelfeld-langer Pass auf "Ossi"-überlegt flach zum 2 : 0; 24. Dietze läuft allein auf das Tor-scheitert aber an Stränsch; 25. Heber Janek von der Mittellinie-knapp über das Tor; 28. Freistoß Schäffner flach an der Mauer vorbei-Stränsch im Nachfassen; 33. starker Einsatz "Ossi"-erkämpft sich den Ball-Querpass auf "Keffke"- 3 : 0 aus Nahdistanz; 38. Kevin erkämpft sich den Ball-Traumpass auf Dietze 4 : 0; 43. Direktschuss Dietze aus 22 Metern ( knapp vorbei ). Die Gäste hatten in der 1. Halbzeit nur zwei Chancen ( 5. zwei VfB-Spieler nicht einig-Kalkutschke spritzt dazwischen-Schuss aus 22 Metern-knapp vorbei; 37. Solo Göres-Schuss knapp vorbei ). Mit lautem Jubel und donnernden Applaus wurde der VfB zur Pause verabschiedet. In der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichener, wobei der VfB mit Nadelstichen die besseren Chancen hatte ( 20 Sekunden nach Wiederanpfifft Dietze allein vor dem Tor-scheitert an Stränsch; 55. Konter über Schäffner-Querpass auf "Ossi"-scheitert frei am Gästetorwart; 68. Abwehrfehler Barleben-"Ossi" schiesst freistehend vorbei; 74. Klassepass "Ossi" auf Cersovsky ( Hatte sein 1. Spiel in der 1. Mannschaft )-Doppelchance-scheitert erst am Torwart, dann am Innenpfosten; 88. Solo Hildebrandt von der Mittellinie-letzter Pass auf Dietze zu schwach ). Aber auch Barleben hatte Chancen zu Toren ( 49. Flachschuss Romahn aus 24 Metern-Maik sicher; 51. Maik vertendelt den Ball ausserhalb vom Strafraum-Querpass-Scharfschuss aus 12 Metern-Janek rettet überragend auf der Linie; 64. Abwehrfehler VfB-Romahn allein vor dem Tor-Schuss über das Tor; 81. Direktschuss Kalkutschke aus 20 Metern-Maik sicher ). In der 86. Minute kamen die Gäste noch zum Ehrentreffer. Kalkutschke schlenzte einen Freistoß aus 17 Metern unhaltbar ins Tor. Schiedsrichter Menz pfiff überpünktlich unter dem Jubel  der VfB-Fans ab. Wir müssen die heutigen Spiele von der 3. Liga bis zur Verbandsliga abwarten, ob dies der Klassenerhalt schon war. Glückwunsch und ein großes Lob der gesamten Mannschaft, die eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigte. Aus dieser ragten noch heraus: Raik Olbricht mit seiner taktischen Raffinesse, "Keffke", "Ossi" ( machte sein bestes Spiel für den VfB, so lange die Kraft reichte ), "Dietzer" ( seit Wochen in bestechender Form ), "Raui" ( der nach Erkrankung ohne Training durchhielt ), sowie alle Defensivspieler, die alles abräumten. Es wird schwer werden, die Leistung der 1. Halbzeit zu wiederholen. Auf Grund der Pokalendspiele geht es erst am 01.06.19 in Dessau weiter. Auf geht`s VfB!

 

... lade FuPa Widget ...
VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

Verein

 

Jetzt VfB Mitglied werden

vfb alle 1300x580

Gleich anmelden &  Vorteile sichern

Vereinsspielplan

... lade Modul ...
VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

Aktuelles Spielplakat

VfB Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Vorlage HP Veranstatungen

VfB Vereins- Feriencamp

Informationen zu den Feriencamps 2021 erhalten Sie im Sportbüro des VfB!!

 

Fussball aktuell

... lade FuPa Widget ...
VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

Besucher ab 1.02.2019

HeuteHeute296
Diese WocheDiese Woche2759
MonatMonat7152
GesamtGesamt472575
Gäste 31

1.Männer Tabelle

... lade FuPa Widget ...
VfB 1906 Sangerhausen auf FuPa

Die Macht der Berg- und Rosenstadt