Interaktiv

VfB bei Facebook

Facebook Logo

Counter

Besucher seit dem 03.11.2010
776042
Diese Woche:3337
Diesen Monat:12522

DIE MACHT DER BERG UND ROSENSTADT
News/Kegeln
News/Kegeln
Samstag, den 10. März 2012 um 00:13 Uhr

Ganz überraschend erhielt die 1. Frauenmannschaft im Kegeln die Punkte vom Auswärtsspiel

beim Spitzenreiter der 2. Bundesliga Ost dem SSV 91 Brand-Erbisdorf zugesprochen.

Am letzten Wochenende mußte das Punktspiel in Brand-Erbisdorf wegen Bahnschäden abgebrochen

werden. Da am 18.03.2012 und am 25.03.2012 die letzten beiden Punktspiele der Saison stattfinden,

mußte das Spiel unbedingt an diesen Wochenende wiederholt werden. ( Wie beim Fußball finden die

letzten beiden Punktspiele für alle Mannschaften am selben Tag zur selben Zeit statt. )

Der Spitzenreiter bekam für den 10.03.2012 bzw. für den 11.03.2012 aber keine spielfähige

Mannschaft "zusammen". Der Kegelverband hat dem VfB vorab per E - Mail mitgeteilt, dass

die Punkte aus dem abgebrochenen Punktspiel dem VfB zugesprochen werden.

Unsere Frauen sind somit dem Klassenerhalt ganz nah.

Das letzte Heimspiel der Saison 2011 / 2012 bestreiten unsere Frauen am Sonntag, den 18.03.2012

um 13.00 Uhr im Friesenstadion gegen  den KSV Borussia 55 Welzow.

Unsere Frauen haben bei diesem Spiel eine tolle Kulisse verdient! Also auf geht`s am 18.03.2012

zum Kegeln!

 
News/Kegeln
Sonntag, den 04. März 2012 um 23:20 Uhr

Die Verbandsligakegler des VfB haben am Samstag ihr Punktspiel gegen den SKC Buna

Schkopau souverän mit 5532 : 5422 Holz gewonnen. Innerhalb dieses Punktspiels

gelang Harald Grüneberg mit 999 ( ! ) Holz ein phantastischer neuer Hallenrekord.

Nur ein Holz fehlte an der magischen Grenze von 1000 Holz. Trotzdem freute sich Harald

über seinen Rekord und über den Sieg über den Geheimfavoriten der Verbandsliga.

Das nächste Spiel bestreiten unsere Kegler am Samstag, den 17.03.2012 um 13.00 Uhr

beim TuS Leitzkau 1990 I. Gut Holz! und Auf geht`s VfB!





 
News/Kegeln
Sonntag, den 26. Februar 2012 um 22:40 Uhr

Mit einem überragenden Erfolg endete das Wochenende für unsere Keglerinnen in der 2. Bundesliga.

Sie mußten am Wochenende einen Doppelspieltag absolvieren. Am Samstag gewannen sie das

Nachholespiel gegen den SKC Bavaria Karlstadt mit 2682 : 2547. Am Sonntag gewannen sie

gegen den MSV Bautzen 04 mit 2682 : 2661. Die Mannschaft hat damit die letzten fünf Spiele

alle gewonnen. Nachdem sie schon fast wie ein Absteiger aussahen, sind sie jetzt mit

12 : 18 Punkten viertletzter und damit auf einen Nichtabstiegsplatz.

Herzlichen Glückwunsch unseren erfolgreichen Frauen!

Das nächste Spiel bestreiten sie am 04.03.2012 um 13.00 Uhr in Brand-Erbisdorf.



PS. Eigentlich haben unsere Frauen am Wochenende drei Punktspiele bestritten. Auf dem

Sportlerball zählten sie wie immer zu den fleißigsten Tänzerinnen und haben diesen auch

erst weit nach Mitternacht verlassen. Feiern und sportlicher Erfolg schliessen sich also nicht aus!

 
News/Kegeln
Sonntag, den 12. Februar 2012 um 22:59 Uhr

Am heutigen Sonntag hat die 1. Mannschaft unserer Keglerinnen das 3. Punktspiel hintereinander

gewonnen. Sie fegten den Tabellendritten 1. SKC 63 Kempten mit 2651 : 2517 aus dem

Friesenstadion. Nachdem das Team schon wie der sichere Absteiger aussah ist es jetzt mit

8 : 18 Punkten Drittletzter ( nur einen Punkt hinter dem viertletzten ).

Dabei wurden folgende Einzelresultate erreicht:

Andrea Predatsch 499 Holz ( Bestwert der gesamten Liga an diesem Spieltag ! ),

Carla Keßler - Regel 467 Holz,

Maria Handschke 455 Holz,

Steffi Meister 422 Holz,

Margit Schöpp 420 Holz,

Doris Peinhardt 384 Holz.

Herzlichen Glückwunsch unserem Team zu dieser Leistung.

Das nächste Spiel bestreitet die Mannschaft am Sonntag, den 26.02.2012 um 13.00 Uhr im

Friesenstadion gegen den MSV Bautzen 04.

Dafür wünschen wir Euch "Gut Holz" und "Auf geht`s VfB!"

 
News/Kegeln
Sonntag, den 15. Januar 2012 um 21:25 Uhr

Die 1. Männermannschaft der Kegler des VfB hat am Wochenende die Tabellenführung in der

Verbandsliga Sachsen-Anhalt übernommen. Im fälligen Heimspiel besiegte das Team um

Thomas Große und Ralf Kaufmann die Mannschaft von Grün-Weiß Langendorf

mit 5295 : 5215.

Dabei erzielten die Spieler des VfB bei 200 Wurf folgende Einzelresultate:

Uwe Wiethaus 830 Holz

Thomas Große 948 Holz

Dennis Klug 842 Holz

Gerd Richter 873 Holz

Harald Grüneberg 861 Holz

Ralf Kaufmann 941 Holz.

Der VfB ist jetzt alleiniger Spitzenreiter mit 14 : 6 Punkten. Ihm folgen 4 punktgleiche

Mannschaften mit jeweils 12 : 8 Punkten ( Langendorf, Dessau, Wolfen und Schönebeck ).

Das nächste Spiel bestreiten die Männer am 21.01.2012 ab 14.00 Uhr in Wolfen.

Dafür wünschen wir Gut Holz!

 
<< Start < Zurück 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Weiter > Ende >>

Seite 69 von 73