Interaktiv

VfB bei Facebook

Facebook Logo

Counter

Besucher seit dem 03.11.2010
776781
Diese Woche:23
Diesen Monat:13261

DIE MACHT DER BERG UND ROSENSTADT
News/Kegeln
News/Kegeln
Montag, den 28. April 2014 um 22:58 Uhr

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften im Kegeln am Wochenende war der VfB der

erfolgreichste Verein im Kreis. In fünf Altersklassen bei den Männern und vier

Altersklassen bei den Frauen wurden drei Goldmedaillen, eine Silbermedaille

und drei Bronzemedaillen gewonnen. Alle Medaillengewinner haben sich für die

Landesmeisterschaften qualifiziert. Folgende Sportlerinnen und Sportler

konnten sich mit Medaillen schmücken:

Jörg Barthel ( Senioren A, Platz 1, 558 Holz bei 120 Wurf ),

Thomas Große ( Senioren A, Platz 2, 557 Holz bei 120 Wurf )

Andrea Predatsch ( Frauen, Platz 1, 566 Holz ),

Sarah Schöpp ( Frauen, Platz 3, 527 Holz ),

Loreen Schäffner ( U 23, Platz 3, 506 Holz ),

Carla Keßler-Regel ( Ü 50, Platz 1, 554 Holz ),

Doris Peinhardt ( Ü 50, Platz 3, 522 Holz ).

Wir beglückwünschen alle Medaillengewinner zu ihrem Erfolg und wünschen

ihnen viel Erfolg bei den Landesmeisterschaften! Gut Holz!

 
News/Kegeln
Dienstag, den 15. April 2014 um 19:13 Uhr

Wie die Mitteldeutsche Zeitung, Ausgabe Sangerhausen heute meldet verlässt der

Kapitän der 1. Männermannschaft der Kegler, Andreas Kaufmann, den VfB. Nach 35 Jahren

Kegelsport in Sangerhausen will Andreas zu mindestens in seiner Heimatstadt dem

Kegelsport Ade sagen. Gegenüber der MZ äußerte Andreas: " Damit übernehme ich die

Verantwortung für den Abstieg und überlasse nun jüngeren Spielern das Feld. Dem 

Neuaufbau will ich nicht im Wege stehen."

Seine lange Laufbahn war gekrönt von Siegen bei der Spartakiade, Kreis-, Bezirks- und

Landesmeisterschaften. Er hat sogar mehrere DDR - Meistertitel errungen.

Der VfB bedankt sich bei Andreas recht herzlich für alles, was er für den Kegelsport beim

VfB und in Sangerhausen geleistet ist. Wir wünschen ihm für die Zukunft persönlich,

beruflich und sportlich alles Gute. Bei seinem Verein stehen ihn natürlich weiter alle

Türen offen.

 
News/Kegeln
Dienstag, den 15. April 2014 um 18:37 Uhr

Für die 5 Kegelmannschaften des VfB ist die Saison 2013 / 2014 beendet. Auch

bei unseren Kegelmannschaften gab es in der vergangenen Saison Licht und

Schatten. Besonders hervorzuheben ist der 3. Platz unserer 1. Frauenmannschaft

in der 2. Bundesliga. Leider belegte unsere 1. Männermannschaft in der

Verbandsliga Sachsen - Anhalt nur den letzten Platz und steigt somit in die

Landesliga ab.

Und hier die Platzierungen im einzelnen:

Frauen VfB I

Unsere 1. Frauenmannschaft spielte in der 2. Bundesliga Nord / Ost eine

überragende Saison. Mit 29 : 15 Punkten ( 14 Siege, 1 Unentschieden,

7 Niederlagen ) und 103 Mannschaftspunkten wurde ein hervorragender 3. Platz

belegt, punktgleich mit dem Zweiten KSV 51 Bennewitz ( 107

Mannschaftspunkte ). Unsere 1. Frauenmannschaft ist und war damit die

bestplatzierte Mannschaft des gesamten Vereins!

Frauen VfB II

Unter 10 Mannschaften belegte  die 2. Frauenmannschaft in der Verbandsliga

Sachsen-Anhalt mit 20 : 16 Punkten einen guten 5. Platz. Den 3. oder 4. Platz

vergab die Mannschaft am letzten Spieltag durch eine Niederlage beim Vierten

der Verbandsliga dem SKC Buna-Schkopau I ( 3082 : 3000 ).

Männer VfB I

Mit 12 : 24 Punkten belegte unsere 1. Männermannschaft unter 10

Teilnehmern leider nur den letzten Platz in der Verbandsliga Sachsen - Anhalt.

Der Endspurt in den letzten Spielen kam leider zu spät. So muss die Mannschaft

 einen Neuanfang in der Landesliga ( wahrscheinlich in der Staffel Süd )

wagen.

Männer VfB II

Unsere 2. Männermannschaft belegte in der abgelaufenden Saison in der

Kreisliga, Staffel 1 mit 20 : 8 Punkten den 2. Platz. Der Staffelsieg wurde am

letzten Spieltag mit einer 2497 : 2494 Niederlage bei Stedten II vergeben.

Männer VfB III

Unsere 3. Männermannschaft hat in der letzten Saison in der Kreisliga,

Staffel 2 mit 8 : 16 Punkten unter acht Mannschaften den 6. Platz belegt.

 
News/Kegeln
Donnerstag, den 27. März 2014 um 22:52 Uhr

Die 1. Männermannschaft der Kegler des VfB ist in höchster Abstiegsgefahr.

Zwei Spieltage vor Schluss sind sie in der Verbandsliga Sachsen - Anhalt mit

10 : 22 Punkten auf den letzten Tabellenplatz. Durch einen Auswärtssieg am

letzten Wochenende haben es unsere Männer noch einmal spannend gemacht.

Noch vier weitere Teams mit 12 : 20 Punkten bzw. 14 : 18 Punkten stehen im

Abstiegskampf. Am vorletzten Spieltag empfangen unsere Männer am

Samstag, den 29.03.2014 um 14.00 Uhr den SV Burgwerben 1906. Nur ein Sieg

hält die Chancen auf den Klassenerhalt noch aufrecht. Um das unmögliche

noch möglich zu machen, braucht unser Team die Anfeuerung vieler VfB - Fans.

Die Anhänger, die Fußball und Kegeln schauen wollen, können ja um 14.00 Uhr

auf der Kegelbahn sein, dann das Spiel gegen Stendal ansehen und danach

wieder die Kegler anfeuern. Wir wünschen unseren Keglern Gut Holz! und

Auf geht`s VfB!

Weitere Informationen zum Tabellenstand findet Ihr unter www.spielbezirk3.de

unter dem Stichwort: "Ergebnisdienst" und dann "Landesverband

Sachsen - Anhalt".

 
News/Kegeln
Sonntag, den 23. März 2014 um 21:55 Uhr

Die Keglerinnen und Kegler des VfB gewannen am Wochenende ihre Punktspiele.

Besonders wichtig war der Auswärtssieg der 1. Männermannschaft, die so wieder den

Anschluss zu den Nichtabstiegsplätzen wieder hergestellt haben.

Und hier die Ergebnisse:

Frauen: VfB I - SV Senftenberg 7 : 1,

Frauen: SSV 1890 Wolferode - VfB II 3081 : 3098,

Männer: BuSG Aufbau Eisleben - VfB I 5231 : 5334.

 
<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Weiter > Ende >>

Seite 52 von 73