Fussball Kegeln Kickboxen Badminton Sportgruppen
Home Jugend F I - Jugend News News/Jugend-f1
News/Jugend-f1
Polen Europameister bei der MINI - EM der F-Jugend
Sonntag, den 14. August 2016 um 21:28 Uhr
Am heutigen Sonntag führten der der KFV Fußball Mansfeld-Südharz und der VfB eine weitere MINI - EM, dieses Mal

bei der F-Jugend durch. Leider ist auch heute eine Mannschaft, die sich angemeldet hatte ( Nebra ) nicht angereist.

Der TV Askania Bernburg erklärte sich bereit zwei Mannschaften an den Start zu bringen ( Nordirland und Ukraine -

für Nebra ). Das Turnier begann mit dem Einmarsch aller 24 Mannschaften hinter ihren Länderfahnen. Die Zuschauer

sahen spannende 53 Spiele jeweils auf vier Plätzen gleichzeitig. Am Ende setzte sich Polen im Finale mit 1 : 0 gegen

Österreich durch.

Bei diesem Turnier gab es folgenden Endstand:

1. Polen ( Turbine Halle ),

2. Österreich ( Arminia Magdeburg ),

3. Slowakei ( SV Eintracht Gommern I ),

3. Frankreich ( SG Rot-Weiß Thalheim ).

Die ersten vier Mannschaften erhielten Medaillen, einen Pokal und eine Ehrenurkunde. Alle anderen Mannschaften

erhielten jeweils eine Urkunde.

Folgende Spieler erhielten für ihre Leistungen einen Sonderpokal:

Jack Fischer ( Frankreich / SG Rot-Weiß Thalheim ) als bester Torwart,

Malte Kirchner ( Belgien / VfB 1906 Sangerhausen ),

Florian Thauß ( Slovakei / SV Eintracht Gommern I ),

Oskar Emil Luci ( Polen / Turbine Halle ),

Nils Fiedler ( Polen / Turbine Halle ),

Kasian Müller ( Türkei / SV Rot-Weiß Großörner ).

Für alle Kinder war es ein tolles Erlebnis!

Ein großes Dankeschön gilt den Sponsoren beider Turniere ( Sparkasse Mansfeld-Südharz, Volksbank Sangerhausen

und Volksküche Eisleben - lieferte an beiden Tagen kostenlos 750 ( ! ) Essen für die Teilnehmer und Trainer ) und

allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern!
 
RB Leipzig gewinnt EDEKA-Cup bei F-Jugend
Sonntag, den 07. Februar 2016 um 21:07 Uhr
Am Samstagvormittag fand das erste Hallenturnier um den EDEKA-Cup im Nachwuchsbereich statt.

Gespielt wurde in der Sporthalle der Berufsschule in der Altersklasse der F-Jugend. Alle zehn

gemeldeten Mannschaften traten zum Turnier an. Gespielt wurde zunächst in zwei Vorrundengruppen

jeder gegen jeden. Mit RB Leipzig und dem 1. FC Magdeburg erreichten die beiden besten Mannschaften das Finale.

das Finale. Dieses Spiel gewannen die Leipziger klar mit 5 : 0. Der Turniersieger bekam nur ein einziges

Gegentor im gesamten Turnier ( vom 1.FC Sangerhausen ).

Der Endstand des Turnieres lautet:

1. RB Leipzig,

2.  1.FC Magdeburg,

3. FSV Wacker 90 Nordhausen,

4. VfB I,

5. VfB Germania Halberstadt,

6. FC Union Mühlhausen,

7. MSV Eisleben,

8.  1. FC Sangerhausen,

9. VfB II und VfL Halle 96.

Als bester Spieler des Turnieres wurde Niels Seifert von RB Leipzig geehrt.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 26