Fussball Kegeln Kickboxen Badminton Sportgruppen
Home Jugend F I - Jugend News News/Jugend-f1
News/Jugend-f1
"Blumenstrauß der Woche" für Gundolf Gängel
Sonntag, den 13. April 2014 um 21:32 Uhr

Die Mitteldeutsche Zeitung überraschte in der letzten Woche den nächsten

Übungsleiter des VfB mit dem "Blumenstrauß der Woche" ( Vor einigen Wochen

hatte erst "Jux" Dienemann diese Ehrung erhalten. ). Dieses Mal wurde der

Trainer der F1-Jugend und der B-Jugend des VfB, Gundolf "Gundi" Gängel,

ausgezeichnet. Sven Skrzypszak und Steffen Klaus haben diesen Vorschlag

gegenüber der MZ gemacht und diese hat den verdienten Vorschlag

aufgegriffen. Mit dieser Auszeichnung wurde seine Arbeit als Übungsleiter

des VfB gewürdigt, zunächst der B-Jugend seit 2006 und zusätzlich der

heutigen F1-Jugend seit 2011. Bei dem älteren Team sind schon einige

Talente in den heutigen Männermannschaften des VfB "angekommen".

Unsere fast jüngsten Talente möchte er erst dahin führen. "Gundi" schätzt

selbst ein, dass der Sportplatz sein zweites Zuhause ist. Herzlichen Glückwunsch

an "Gundi" zu dieser, mehr als verdienten, Ehrung!

 
F1-Jugend Kreismeister in der Halle
Sonntag, den 23. Februar 2014 um 21:52 Uhr

Nach etlichen Vor - und Zwischenrunden fand heute in Eisleben die Endrunde um

die Kreismeisterschaft der F-Jugend in der Halle statt. Ohne Punktverlust wurde die

F1-Jugend des VfB Kreismeister. In einem Turnier mit sechs Mannschaften spielte

jeder gegen jeden.

Dabei erreichte die F1-Jugend des VfB folgende Resultate:

VfB I - SV Fortuna Brücken 1 : 0,

VfB I - MSV Eisleben 3 : 0,

VfB I - 1. FC Sangerhausen 2 : 0,

VfB I - SG Mansfelder Grund 3 : 0,

VfB I - SV Grün-Weiß Gerbstedt 2 : 1.

Das Turnier endete mit folgenden Tabellenstand:

1. VfB 1906 Sangerhausen I: 15 Punkte, 11 : 1 Tore;

2. SV Fortuna Brücken: 10 Punkte, 5 : 1 Tore;

3. SV Grün-Weiß Gerbstedt: 7 Punkte, 4 : 6 Tore;

4. 1. FC Sangerhausen: 6 Punkte, 7 : 6 Tore;

5. SG Mansfelder Grund: 3 Punkte, 2 : 7 Tore;

6. MSV Eisleben: 3 Punkte, 2 : 10 Tore.

Folgende Spielerinnen und Spieler kamen zum Einsatz:

Sophie Eichentopf, Jonas Dittmann, Ben Fuhrmann, Pepe Wabnitz,

Aaron Blesse ( 2 Tore ), Josephine Wildenberger ( 1 Tor ),

Gustav Gängel ( 4 Tore ), Finn Klaus, Alina Steuer ( 2 Tore ), Nico König.

Herzlichen Glückwunsch allen Spielerinnen und Spielern, sowie den Trainern

Gundolf Gängel, Tobias Wabnitz und Steffen Klaus zu diesen tollen Erfolg.

Ein großes Dankeschön gilt allen Eltern, Großeltern und Freunden der

Spielrinnen und Spielern für die große Unterstützung während der ganzen Turniere.

PS. Mit diesem Erfolg errang der VfB das zweite Mal in der Geschichte des

Landkreises Mansfeld-Südharz in allen sechs ( ! ) Altersklassen die

Kreismeisterschaft in der Halle!

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 27