Fussball Kegeln Kickboxen Badminton Sportgruppen
News/Jugend-f1
RB Leipzig gewann EDEKA-Cup bei F-Jugend
Sonntag, den 12. Februar 2017 um 12:26 Uhr
Am Samstag fand in der Sporthalle der Berufsschule das Hallenturnier der F-Jugend um den EDEKA-Cup statt. An

diesem Turnier nahmen insgesamt acht Mannschaften teil. Trotz widriger Bedingungen ( Neuschnee ) reisten alle acht

Mannschaften pünktlich an. Gespielt wurde zunächst in zwei Vorrundengruppen a vier Mannschaften. Die ersten zwei

Mannschaften in jeder Gruppe qualifizierten sich für die Endrunde und die dritten und vierten jeder Vorrundengruppe

für die Trostrunde. In diesen Gruppen spielte wieder jeder gegen jeden. Am Ende setzte sich RB Leipzig souverän

durch, der in der Vorrunde und in der Endrunde alle Spiele gewonnen hatte.

Folgenden Endstand gab es bei diesem Turnier:

1. RB Leipzig,

2. SV Wacker 90 Nordhausen,

3. VfB 1906 Sangerhausen,

4. 1. FC Magdeburg,

5. VfL Halle 96,

6. BSV Eintracht Sondershausen,

7. 1. FC sangerhausen,

8. JSG Naumburg.

Als beste Spielerin wurde Hanna Hey von RB Leipzig geehrt.

Ein großes Dankeschön gilt dem E - Center Sangerhausen, den Schiedsrichtern Justin Kulla und Andy Litschko und

allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.
 
F-Jugend wurde Vizemeister in der Halle
Montag, den 30. Januar 2017 um 20:50 Uhr
Bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaften belegte die F-Jugend des VfB einen ausgezeichneten

zweiten Platz. Dabei steigerte sich die Mannschaft von Trainer Siegmar Büttner von Spiel zu Spiel

und konnte somit am Ende stolz die Silbermedaillen in Empfang nehmen.

Der VfB erreichte bei dieser Endrunde folgende Ergebnisse:

VfB - SV Eintracht Niederröblingen 0 : 0,

VfB - VfB Oberröblingen 0 : 1,

VfB - 1. FC Sangerhausen 5 : 0,

VfB - VfR Roßla 2 : 0,

VfB - MSV Eisleben 0 : 0.

Der Endstand dieses Turnieres lautet:

1. MSV Eisleben,

2. VfB: 8 Punkte, 7 : 1 Tore,

3. SV Eintracht Niederröblingen: 8 Punkte, aber schlechtere Torverhältnis.

Wir beglückwünschen den MSV Eisleben zum Titel und dem VfB zu einen überraschenden 2. Platz.

Ein großes Dankeschön gilt allen Eltern, Verwandten und Freunden für die lautstarke Unterstützung.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9