DIE MACHT DER BERG UND ROSENSTADT
News/Jugend-e1
RB Leipzig auf Platz eins bei EDEKA-Cup der E-Jugend
Sonntag, den 07. Februar 2016 um 21:35 Uhr
Heute Vormittag fand das Hallenturnier um den EDEKA-Cup bei der E-Jugend statt. An diesen Turnier

nahmen insgesamt neun Mannschaften teil. Gespielt wurde in zunächst in zwei Vorrundengruppen.

Auf Grund der kurzfristigen Absage  aus Naumburg konnten zwei Halbfinalspiele in das Turnier

"eingebaut" werden. Am Ende setzte sich RB Leipzig mit insgesamt fünf Siegen durch.

Der Endstand dieses Turnieres lautet:

1. RB Leipzig,

2. VfB Germania Halberstadt,

3. VfL Halle 96,

4. 1. SC Heiligenstadt,

5. VfB I,

6. VfB II,

7. FSV Wacker 90 Nordhausen,

8. FC Union Mühlhausen,

9. 1. FC Sangerhausen.

Als bester Spieler wurde Kurt Pestel von RB Leipzig ausgezeichnet.
 
E-Jugend Vizemeister in der Halle
Montag, den 25. Januar 2016 um 00:00 Uhr
Die E-Jugend des VfB wurde am Wochenende Vizemeister bei den Hallenkreismeisterschaften.

Mit drei Siegen und zwei Niederlagen konnte das Team in einem sehr ausgeglichenen Turnier

die Silbermedaille erringen. Dabei gab es für den VfB folgende Resultate:

VfB - SG Mansfelder Grund 4 : 0,

VfB - MSV Eisleben II 3 : 0,

VfB - SV Romonta Stedten 1 : 0,

VfB - SV Fortuna Brücken II 0 : 2,

VfB - SV Kelbra 1920    0 : 1.

Dies ergab folgenden Endstand:

1. SV Fortuna Brücken II: 10 Punkte, 9 : 3 Tore;

2. VfB: 9 Punkte, 8 : 3 Tore;

3. SV Kelbra 1920: 8 Punkte, 5 : 5 Tore;

4. MSV Eisleben II: 7 Punkte, 6 : 6 Tore;

5. SG Mansfelder Grund: 6 Punkte, 3 : 6 Tore;

6. SV Romonta Stedten: 1 Punkt, 3 : 11 Tore.

Unser Glückwunsch gilt dem neuen Kreismeister aus Brücken und unserer Mannschaft, die bei diesem

Turnier nicht enttäuscht hat.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 32