DIE MACHT DER BERG UND ROSENSTADT
News/Jugend-e1
E-Jugend schlug sich achtbar beim Hallenturnier
Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 23:00 Uhr
Beim 3. Kids-Halle(n)fußball-Weihnachtszauber der E-Jugend in Halle-Neustadt schlug sich die

E-Jugend des VfB achtbar. In der Gruppe A spielte unsere E-Jugend gegen den SV Blau-Weiß Dölau 3 : 1,

gegen Bayer 04 Leverkusen 2 : 3, gegen den SV Werder Bremen 1 : 2 und gegen den 1. FCM 1 : 4.

Damit belegte der VfB in der Gruppe A mit 3 Punkten und 7 : 10 Toren den vierten Platz und schied in

der Vorrunde aus. Trotzdem haben unsere Mädels und Jungs nicht enttäuscht und es war für alle ein

tolles Erlebnis. Ein großes Dankeschön an alle mitgereisten Fans für die tolle Unterstützung.

Der Endstand des Turnieres lautete:

1. FC Hertha 03 Zehlendorf,

2. RB Leipzig,

3. 1.FCM,

4. Bayer 04 Leverkusen.
 
Rumänien wird Europameister bei der MINI-EM der E-Jugend
Samstag, den 13. August 2016 um 21:00 Uhr
Der KFV Fußball Mansfeld-Südharz und der VfB organisierten heute die MINI-EM in der Altersklasse

der E-Jugend. Leider sind die SG Spergau ( Irland ) und der SV Romonta 90 Stedten ( Polen )

unentschuldigt nicht angereist. Der SV Concordia Harzgerode und der FC Halle-Neustadt sind kurzfristig

eingesprungen, in dem sie jeweils eine 2. Mannschaft stellten. Die Veranstaltung begann, wie immer,

mit dem Einmarsch der Mannschaften hinter ihren Länderfahnen. Dann wurde in etwa 4,5 Stunden der

komplette Spielplan der EM in Frankreich gespielt. Nach dem Turnier erhielten alle Mannschaften eine

Urkunde und die vier besten Mannschaften Medaillen und ein Pokal.

Der Endstand der EM lautete:

1. Rumänien ( HFC ),

2. Albanien ( FC Hettstedt ),

3. Island ( Turbine Halle ),

3. England ( FC Halle-Neustadt ).

In das Allstar - Team wurden gewählt:

John Beese ( Türkei / MSV Eisleben ) - bester Torwart,

Jenny Becker ( Albanien / FC Hettstedt ),

Valentin Liebegott ( Rumänien / HFC ),

Henner Mottausch ( Schweden / VfR Roßla ),

Lennox Ruppe ( Belgien / VfB II ),

Arvid Stanke ( Island / Turbine Halle ).

Der KFV Fußball Mansfeld-Südharz und der VfB organisierten heute die MINI-EM in der Altersklasse

der E-Jugend. Leider sind die SG Spergau ( Irland ) und der SV Romonta 90 Stedten ( Polen ) 

unentschuldigt nicht angereist. Der SV Concordia Harzgerode und der FC Halle-Neustadt sind kurzfristig

eingesprungen, in dem sie jeweils eine 2. Mannschaft stellten. Die Veranstaltung begann, wie immer,

mit dem Einmarsch der Mannschaften hinter ihren Länderfahnen. Dann wurde in etwa 4,5 Stunden der

komplette Spielplan der EM in Frankreich gespielt. Nach dem Turnier erhielten alle Mannschaften eine

Urkunde und die vier besten Mannschaften Medaillen und ein Pokal.

Der Endstand der EM lautete:

1. Rumänien ( HFC ),

2. Albanien ( FC Hettstedt ),

3. Island ( Turbine Halle ),

3. England ( FC Halle-Neustadt ).

In das Allstar - Team wurden gewählt:

John Beese ( Türkei / MSV Eisleben ) - bester Torwart,

Jenny Becker ( Albanien / FC Hettstedt ),

Valentin Liebegott ( Rumänien / HFC ),

Henner Mottausch ( Schweden / VfR Roßla ),

Lennox Ruppe ( Belgien / VfB II ),

Arvid Stanke ( Island / Turbine Halle ).

Ein großes Dankeschön gilt den Sponsoren dieses Turnieres Volksküche Eisleben, Sparkasse

Mansfeld-Südharz und Volksbank Sangerhausen, sowie allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

PS. Am Sonntag, den 14.08.2016 findet ab 10.00 Uhr die MINI-EM der F-Jugend statt.









Ein großes Dankeschön gilt den Sponsoren dieses Turnieres Volksküche Eisleben, Sparkasse

Mansfeld-Südharz und Volksbank Sangerhausen, sowie allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

PS. Am Sonntag, den 14.08.2016 findet ab 10.00 Uhr die MINI-EM der F-Jugend statt.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 32