Fussball Kegeln Kickboxen Badminton Sportgruppen
Home Jugend D I - Jugend Talenteliga News News/Jugend-d1 D1-Jugend erreicht Hoffnungsrunde bei Hallen Junior Masters
D1-Jugend erreicht Hoffnungsrunde bei Hallen Junior Masters
Samstag, den 21. Januar 2017 um 22:15 Uhr
Beim 21. Internationalen HALLE(N)FUßBALL JUNIOR-MASTERS in Halle-Neustadt erreichte die

D1-Jugend des VfB heute die Hoffnungsrunde. Die Mannschaft, die bei diesem Turnier von Daniel

Reiche betreut wurde, zog sich dabei achtbar aus der Affäre und erreichte ihr Ziel bei diesem Turnier.

Dabei erzielte die D1-Jugend folgende Resultate:

VfB I - VfL Wolfsburg 0 : 5,

VfB I - Sparta Prag 0 : 3,

VfB I -  1. FCM 0 : 3,

VfB I - HSV 0 : 4,

VfB I - CFC Germania 03 ( Köthen ) 3 : 1.

Die Torschützen für den VfB waren Lenny Wagenhaus, Gustav Gängel ( einzige Kopfballtor des ganzen

Turnieres am 1. Tag ) und Jannik Heilek.

Das beste Spiel bestritt die Mannschaft gegen den HSV. Hier stand es über die Hälfte des Spieles 0 : 0.

In der Hoffnungsrunde am Sonntag ab 08.00 Uhr ( VfB spielt gleich um 08.00 Uhr ) trifft der VfB auf

Bayer 04 Leverkusen, FSV Wacker 90 Nordhausen und zu 99% auf Hertha BSC. Die ersten Zwei dieser

Gruppe qualifizieren sich dann für die Zwischenrunde ab 09.36 Uhr. Schon am ersten Tag konnten

alle Spieler viele Erfahrungen sammeln. Heute Abend sind die Familien der Spieler der D1-Jugend des

VfB Gastgeber für die Spieler des VfL Wolfsburg. Die Spieler des VfL Wolfsburg übernachten auch bei

den Familien unserer Spieler. Dafür ein ganz großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfern.

Wir wünschen unseren Spielern um Trainer Daniel Reiche heute Abend viel Spass und morgen früh gute

Leistungen. Auch wenn Ihr ausscheiden solltet, lasst den Kopf nicht hängen.

Der VfB bedankt sich auch bei Gerald Schramm und seiner Firma für die Unterstützung als Teampate

und an Stefan Brückner für die Durchgabe der Ergebnisse des VfB!