Fussball Kegeln Kickboxen Badminton Sportgruppen
Home Jugend D I - Jugend Talenteliga News News/Jugend-d1 D-Jugend scheitert nur ganz knapp
D-Jugend scheitert nur ganz knapp
Sonntag, den 23. Januar 2011 um 21:07 Uhr

Mit erhobenen Haupt verabschiedete sich heute die D-Jugend des VfB vom 15.Internationalen

Halle(n) Fußball Junior Masters. Schon am gestrigen Tag überzeugte das Team von Trainer

Olaf Michael ( 1:5 gegen Hannover 96, 2:4 gegen Borussia Dortmund, 1 : 2 gegen HFC,

1:2 gegen HSV, 2:1 gegen Weißensee und 3:0 gegen FC Halle-Neustadt ).

Der VfB spielte damit heute ab 08.00 Uhr in der Hoffnungsrunde gegen:

RB Leipzig 2:1 ( Torschützen: Tim Michael und Lukas Weise ),

Buna Halle 3:1 ( Torschützen: Lukas Weise 2x und Nico Schlotter ) und

Werder Bremen 1:2 ( Torschütze: Tim Michael ).

Im letzten Spiel gegen Bremen hätte ein unentschieden zum Weiterkommen in die Zwischenrunde

gereicht. So schied das Team unglücklich auf Grund des schlechteren Torverhältnisses aus.

Bei der dritten Teilnahme an diesem Turnier war es trotzdem die beste Leistung und die beste

Platzierung vom VfB.

Die Spieler von Hannover 96, die in Sangerhausen übernachteten, bedanken sich bei allen

Spielern und Gastfamilien für die nette Aufnahme. Sie haben sich in der Berg- und Rosenstadt

sehr wohl gefühlt.

Ein besonderer Dank des VfB gilt noch einmal bei allen Eltern und Verwandten für die Unterstützung!