Fussball Kegeln Kickboxen Badminton Sportgruppen
Home Jugend B - Jugend News News/Jugendb
News/Jugendb
Punktspiel der B-Jugend verlegt
Donnerstag, den 08. Mai 2014 um 17:50 Uhr

Das für Samstag, den 10.05.2013 um 11.00 Uhr geplante Punktspiel der

B-Jugend des VfB gegen Gräfenhainichen ist verlegt worden. Der Grund sind

die beiden Punktspiele unserer beiden Männermannschaft am Samstag im

Sportpark Friesenstadion. Als neuer Termin wurde Mittwoch, den 28.05.2014

um 18.30 Uhr im Sportpark Friesenstadion bestimmt. Ihr habt also jetzt die

Möglichkeit Euch beide Männerspiele hintereinander anzuschauen.

Bitte informiert alle, die zur B-Jugend gehen wollten.

 
6-Punktespiel für B-Jugend
Donnerstag, den 20. März 2014 um 23:24 Uhr

Die B-Jugendmannschaft des VfB bestreitet an diesem Wochenende in der

Verbandsliga Sachsen - Anhalt ein sogenanntes 6-Punktespiel. Am Samstag, den

22.03.2014 um 11.00 Uhr empfängt das Team der Trainer Hartmut Gothe und

Gundolf Gängel den SV Braunsbedra. Der VfB ist mit 12 Punkten und

16 : 35 Toren auf Platz 11; Braunsbedra mit 12 Punkten und 23 : 29 Toren

auf Platz 10 ( 1. Nichtabstiegsplatz ). Mit einem Sieg könnte unser Team

vielleicht die Abstiegsplätze verlassen ( Hängt auch von Gräfenhainichen ab. ).

Für unser Team wäre es sehr wichtig, wenn viele Fans schon am

Samstagvormittag unsere B-Jugend unterstützen würden! Auf geht`s VfB!

 
B-Jugend bestes Team in Kelbra
Dienstag, den 21. Januar 2014 um 19:23 Uhr

Am Wochenende hat unsere B-Jugendmannschaft ein Hallenturnier in Kelbra gewonnen. An diesem

Turnier nahmen insgesamt acht Mannschaften teil. Gespielt wurde zunächst in zwei Vierergruppen.

In der Vorrunde spielte der VfB wie folgt:

SV Kelbra 1920 - VfB 0 : 5,

VfR Roßla - VfB 0 : 4,

TV Askania Bernburg - VfB 3 : 2.

Im Halbfinale gab es folgende Resultate:

VfB Artern - TV Askania Bernburg 3 : 4 ( nach Neunmeterschiessen ),

FSV Wacker 90 Nordhausen - VfB 1 : 2 ( nach Neunmeterschiessen ).

Somit standen sich im Finale der VfB und Bernburg gegenüber. Dieses Mal konnte der VfB den Spieß

umdrehen und gewann mit 1 : 0. Max Hennig wurde zusätzlich als bester Spieler des Turniers

ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch unserer Mannschaft zu diesen Erfolg! Dies war eine gute

Vorbereitung auf die Vorrunde der Landesmeisterschaft in der Halle am 26.01.2014 in Thale!

 
B-Jugend bestes Team im Kreis
Dienstag, den 07. Januar 2014 um 23:20 Uhr

Auch die B-Jugend des VfB hat am Wochenende in Wansleben die Kreismeisterschaft in der Halle

gewonnen. Auch in dieser Altersklasse hatte der VfB zwei Mannschaften gemeldet. Die 2. Mannschaft

war aber in der Vorrunde in Kelbra ausgeschieden. In der Endrunde spielte die 1. Mannschaft nur gegen Stedten 1 : 1.

Ansonsten wurden alle Spiele gewonnen.

Hier der Endstand der Endrunde:

1. VfB I: 13 Punkte, 9 : 2 Tore;

2. SG MSV Eisleben: 9 Punkte, 8 : 7 Tore,

3. SG Allstedt II: 7 Punkte, 7 : 8 Tore;

4. SV Kelbra 1920: 6 Punkte, 8 : 9 Tore;

5. SV Romonta Stedten: 5 Punkte, 5 : 9 Tore;

6. SG Wimmelburg: 3 Punkte, 7 : 9 Tore.

Herzlichen Glückwunsch der Mannschaft der Trainer Hartmut Gothe und Gundolf Gängel zu diesen

Erfolg. Sie konnten damit einen Titelhattrick erringen. Das Team qualifizierte sich damit für die

Zwischenrunde der Landesmeisterschaften in der Halle 26.01.2014 um 13.00 Uhr in Thale.

 
B-Jugend bei Endrunde der Hallenkreismeisterschaft
Samstag, den 28. Dezember 2013 um 16:03 Uhr

Die BI-Jugendmannschaft des VfB hat sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft

qualifiziert. Die Trainer Hartmut Gothe und Gundolf Gängel hatten 2 Teams für die

Hallenkreismeisterschaft gemeldet, um allen Spielern Spielpraxis in der Halle zu geben.

Leider ist die 2. Mannschaft in ihrer Vorrundenstaffel ausgeschieden. In der gleichen Staffel

belegte VfB I mit 12 Punkten ( aus vier Spielen ) und 19 : 5 Toren den 1. Platz.

Alle Ergebnisse findet Ihr unter: www.kfv-msh.de auf der Startseite unter "Termine für

Hallenkreismeisterschaft Junioren" unter dem Stchwort: "Ansetzungen Junioren A und B"

In der Endrunde trifft der VfB jetzt auf SV Romonta Stedten, SG Wimmelburg,

SG MSV Eisleben, SV Kelbra 1920 und SV Allstedt II.

Das Turnier findet am Sonntag, den 05.01.2014 ab 13.00 Uhr in Wansleben statt.

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg. Auf geht`s VfB!

 
Spiel des Jahres für B-Jugend
Montag, den 27. Mai 2013 um 02:00 Uhr

Die B - Jugendmannschaft des VfB steht vor ihrem Spiel des Jahres. Am Mittwoch, den 29.05.2013

um 18.00 Uhr empfängt das Team der Trainer Hartmut Gothe und Gundolf Gängel im

Halbfinale des Landespokals im Sportpark Friesenstadion den 1. FC Magdeburg. Die Mannschaft aus

der Landeshauptstadt spielt in der Regionalliga Nordost und belegt dort nach 22 Spielen den

10. Platz. Unser Team wird alles geben, um die Sensation zu schaffen und hofft dabei auf eine

große Unterstützung der Fans des VfB! Auf geht`s VfB!

 
B-Jugend besiegt Tabellenzweiten
Mittwoch, den 24. April 2013 um 23:49 Uhr

Die B-Jugendmannschaft des VfB gewann heute Abend im Sportpark Friesenstadion das

Nachholespiel gegen den Tabellenzweiten VfB Germania Halberstadt mit 4 : 1. Die Torschützen

für unser Team waren Nils Hoffmann und Patrick Olbricht je 2x. Die Mannschaft der Trainer

Hartmut Gothe und Gundolf Gängel bleibt damit mit 25 Punkten und 38 : 54 Toren auf

Platz 8 der Verbandsliga Sachsen - Anhalt. Der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz konnte aber auf

sechs Punkte vergrößert werden. Das nächste Spiel bestreitet die B - Jugend am

Samstag, den 27.04.2013 um 11.00 Uhr auswärts beim MSV Eisleben.

 
B-Jugend mit Nachholespiel am Mittwoch ohne Vorspiel
Sonntag, den 21. April 2013 um 21:25 Uhr

Zu einem wichtigen Nachholespiel empfängt die B - Jugend des VfB am Mittwoch, den 24.04.2013

um 18.30 Uhr im Sportpark Friesenstadion den Tabellenzweiten der Verbandsliga Sachsen - Anhalt

den VfB Germania Halberstadt. Beachten muss man aber, dass Halberstadt bei acht Punkten

Rückstand drei Spiele weniger als der Spitzenreiter hat. Aber auch die Mannschaft der Trainer

Hartmut Gothe und Gundolf Gängel hat sich durch die letzten erfolgreichen Spiele auf Rang acht

verbessert. Also auch gegen das Spitzenteam aus dem Harz gilt es zu punkten.

Die Mannschaft hat es verdient, wenn viele Fans den Weg in den Sportpark Friesenstadion finden.

Es gibt vor diesem Punktspiel kein Vorspiel der F-Jugend.

Die F1-Jugend des VfB hat schon letzte Woche die F2-Jugend mit 3 : 1 besiegt!

Auf geht`s VfB!

 
Spielausfall bei B-Jugend
Freitag, den 22. März 2013 um 22:19 Uhr

Das für morgen angesetzte Punktspiel der B-Jugend in der Verbandsliga zwischen dem

VfB 1906 Sangerhausen und dem VfB Germania Halberstadt ist heute Abend kurzfristig abgesetzt

worden. Bitte sagt allen Anhängern Bescheid, die sich dieses Spiel anschauen wollten.

Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest.

 
B-Jugend gewann am "grünen" Tisch
Donnerstag, den 21. März 2013 um 23:11 Uhr

Das Jugendsportgericht hat das Punktspiel der B - Jugendverbandsliga zwischen dem

VfL Halle 96 und dem VfB vom 16.02.2013 neu gewertet. Der VfB hatte dieses Spiel im

Stadion am Zoo in Halle mit 0 : 2 verloren. Das Sportgericht wertete dieses Spiel nun mit

3 : 0 für den VfB. Als Grund wurde angegeben, dass die Gastgeber zwei nicht

spielberechtigte Spieler ( Waren nicht für die Verbandsliga der B - Jugend gemeldet. )

eingesetzt haben.

Dieses Urteil ist in der aktuellen Tabelle schon eingearbeitet. Das Urteil ist noch nicht

rechtskräftig!

 
Spiel gegen Spitzenreiter vorgezogen
Sonntag, den 17. März 2013 um 18:05 Uhr

Das nächste Punktspiel der B - Jugend ist vorgezogen worden. Die Manschaft der

Trainer Hartmut Gothe und Gundolf Gängel empfängt am Samstag, den 23.03.2013

um 11.00 Uhr den Spitzenreiter der Verbandsliga Sachsen - Anhalt den

VfB Germania Halberstadt zum Punktspiel. Da dies aus heutiger Sicht bisher das einzige

Spiel einer Mannschaft des VfB am 23.03.2013 ist, haben es die Jungs verdient von

vielen Fans unterstützt zu werden! Auf geht`s VfB!

 
B-Jugend Kreismeister
Dienstag, den 08. Januar 2013 um 23:23 Uhr

Die B - Junioren des VfB haben am Wochenende die Hallenkreismeisterschaft souverän gewonnen.

In fünf Spielen gewann das Team der Trainer Hartmut Gothe und Gundolf Gängel fünf Mal.

Die Mannschaft hat sich damit für die Vorrunde der Landesmeisterschaften in der Halle

qualifiziert. Dafür dem Team die herzlichen Glückwünsche.

Der Endstand der Hallenkreismeisterschaft lautet:

1. VfB 1906 Sangerhausen,

2. MSV Eisleben,

3. FSV Hettstedt,

4. SV Anhalt Sangerhausen,

5. SV Romonta Stedten,

6. SG Mansfelder Grund.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 4