DIE MACHT DER BERG UND ROSENSTADT
News/Herren2
VfB II gewann Sparkassen -Cup
Sonntag, den 06. Januar 2013 um 20:08 Uhr

Traditionell fand heute in der Sporthalle der Berufsschule das Männerhallenturnier

um den Pokal der Sparkasse Mansfeld-Südharz statt. Die Vorrundengruppen wurden

erst unmittelbar vor Turnierbeginn ausgelost. Da die 1. Männermannschaft heute ein

weiteres Hallenturnier in Sömmerda bestritt ( Das Team von Bernd Nemetschek belegte

dort den vierten Platz. ) wurde die 1. Mannschaft von einigen A - Jugendspielern

verstärkt und von Günter Steinhoff betreut. Das Turnier wurde von Frau Helle von der

Sparkasse Mansfeld-Südharz offiziell eröffnet. Schon in den 16 Vorrundenspielen ging

es teilweise hoch her. Die Schiedsrichter Steffen Reise, Erhardt Kurtze und Uwe

Starggraf hatten aber alles im Griff.

Folgende Endstände gab es nach der Vorrunde:

Gruppe A

1. VfB II 9 Punkte, 12 : 6 Tore;

2. FSV Hettstedt 7 Punkte, 15 : 7 Tore;

3. SV Blau-Weiß 1921 Farnstädt 7 Punkte, 9 : 8 Tore;

4. SG Grüne-Tanne Wippra 3 Punkte, 8 : 11 Tore;

5. 1. FC Sangerhausen 3 Punkte, 3 : 15 Tore;

Gruppe B

1. SV Allstedt 7 Punkte, 7 : 4 Tore;

2. VfB I 6 Punkte, 10 : 5 Tore;

3. TSV Kickers 66 Gonnatal 2 Punkte, 7 : 11 Tore;

4. SV 1920 Kelbra 1 Punkt, 5 : 9 Tore.

Im Halbfinale gab es folgende Resultate:

VfB II - VfB I 2 : 0,

FSV Hettstedt - SV Allstedt 1 : 0.

Das Neunmeterschiessen um Platz 3 gewann der SV Allstedt gegen VfB I mit 3 : 1.

Im Finale gewann VfB II gegen FSV Hettstedt mit 3 : 0 ( Die Mannschaft hatte schon

in der Vorrunde gegen Hettstedt mit 2 : 0 gewonnen ).

Folgende Sonderpreise wurden vergeben:

Bester Spieler: Steven Bressler ( FSV Hettstedt ),

Bester Torwart: Christoph Schwab ( VfB II ),

Bester Torschütze: Danny Schulz 7 Tore ( VfB I ).

Herzlichen Glückwunsch dem Team von "Jux" Dienemann und Lothar Knappe zu diesen

tollen Erfolg!

Ein besonderer Dank gilt der Sparkasse Mansfeld-Südharz, den Schiedsrichtern und

allen ehrenamtlichen Helfern!

 
Turniersieg für 2. Mannschaft
Samstag, den 29. Dezember 2012 um 12:33 Uhr

Mit einem überraschenden Erfolg beendete eine verstärkte 2. Mannschaft das Jahr 2012. Am Freitagabend

gewann die Mannschaft von "Jux" Dienemann das Hallenturnier von Blau-Weiß Farnstädt in Querfurt.

Die Mannschft spielte gegen:

VfL Halle 96    2 :0,

VfL Querfurt 3 : 1,

1. FC Weißenfels 2 : 3 ( nach 2 : 0 Führung ),

SV Blau-Weiß Farnstädt 5 : 0,

Großgräfendorf 5 : 0.

Der VfB siegte damit mit 12 Punkten vor Weißenfels mit 10 Punkten, Halle, Farnstädt und Großgräfendorf mit

jeweils 6 Punkten und Querfurt mit 4 Punkten.

Dazu gab es noch 2 Sonderpreise für Spieler des VfB. Maik Bemmann wurde als bester Torwart und Marcel Dietze

mit 8 Toren als bester Torschütze ausgezeichnet.

Den Turniersieg errangen folgende Spieler: Maik Bemmann - Micha Haselbacher, Andre Reis, Benny Hoffmann,

Danny Schulz, Kevin Scheffler, Tom Hetke und Marcel Dietze.

Herzlichen Glückwunsch dem Team zu diesen schönen Jahresabschluss!

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 19 von 27