Fussball Kegeln Kickboxen Badminton Sportgruppen
News/Herren1
Chris Klarner verletzt
Dienstag, den 06. Dezember 2011 um 19:53 Uhr

Wie der VfB 1906 Sangerhausen erfahren hat, hat sich der Spieler des VfB Chris Klarner in seinem

1. Spiel vor einigen Wochen in den USA schwer verletzt. Er zog sich leider einen Anriss des

Kreuzbandes zu. Der VfB wünscht seinem Stürmer auf diesen Weg alles Gute und gute Besserung!

Kopf hoch Chris; es wird schon wieder werden!

 
VfB beendet 1. Halbserie
Samstag, den 03. Dezember 2011 um 00:59 Uhr

Mit einer erneuten großen kämpferischen Leistung hat die 1. Mannschaft des VfB beim

Tabellenzweiten SG Union Sandersdorf völlig verdient einen Punkt erkämpft. Zwar hatte der

Gastgeber gegenüber dem VfB eine spielerische Überlegenheit. Diese konnte das Team von

Trainer Raik Olbricht aber durch nie nachlassenden Kampfgeist ausgleichen.

Auch in diesen Spiel zahlte sich die Umstellung aus, Daniel Trautmann in die Abwehr zu stellen.

Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten unser Mannschaftskapitän als Turm in der

Abwehrschlacht und "Kilometerfresser" Lars Timpe noch heraus. Die gesamte Mannschaft hat in

den letzten Saisonspielen gezeigt, dass sie nicht nur "Kanonenfutter" in der Verbandsliga ist, sondern

bei Ausschöpfung aller kämpferischen Mittel auch mithalten kann.

Dem 1 :0 der Gastgeber folgte nach einen "Eckwurf" von Lars Timpe im Nachsetzen durch

Martin Müller postwendend der Ausgleich. Martin hätte in diesem Spiel fast zum "Goalgettter"

werden können, aber seinen Heber von der Mittellinie fischte Christian Bölke einige Minuten nach

dem Ausgleich leider noch aus dem Dreiangel.

Trotzdem war die gesamte Mannschaft, beide Trainer und die wenigen anwesenden Fans des VfB

mit dem unerwarteten Punktgewinn mehr als zufrieden.

 
<< Start < Zurück 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 Weiter > Ende >>

Seite 89 von 104